Es läuft!

Die 100 km/h sind gefallen. Das neue Colnago geht wie die Sau! Leider zeigt der Tacho nach 99,9 nur noch — an. Dumm, jetzt weiß ich nicht mal wieviel ich drüber war. Nur bergauf geht es auch nicht besser als das alte Rad. Die längere Strecke sorgt dafür, dass die Zeiten schlechter sind als letztes Jahr. Wir liegen alle etwas über 50 min.. Ganz siche hat das auch was mit der Wärme zu tun, die Sonne brennt und der Teer strhlt mächtig Hitze ab. Martin ist unterwegs.

Nach 1. Runde Grüsse

Armin

Schreibe einen Kommentar


*